Picnic au Château 2018


Das schönste Renaissance-Wasserschloss des Rheinlandes war Schauplatz des ersten Picnic au Chateau, das RETRO Classics ins Leben gerufen hatte. Die Hausherren, Prinzessinen und Prinzen von Merode freuten sich über den gelungenen Event.
Am Sonntag, den 3.Juni trafen sich im herrlichen Schlosspark rund 200 Oldtimer-Liebhaber mit ihren historischen Gefährten und der passenden Picknick-Ausstattung. Einlass auf das Gelände war um 9 Uhr. Dank des hervorragenden Wetters war der Andrang groß. Traditionell bewertet eine Fachjury die Teilnehmer, die sich für den Award Wettbewerb gemeldet hatten.

Das Juryteam um Andreas Herrmann, Gesellschafter der RETRO Messen GmbH, wählte aus den Teilnehmern die stimmigsten Kombinationen aus Fahrzeug, Kleidung und Picnic-Arrangement. Teilnehmer und Besucher hatten beim Flanieren durch die schönsten Automobilklassiker Spaß und fühlten sich bei dem Spaziergang durch den Park in frühere Zeiten zurückversetzt. Die „Dixie Diamonds“ sorgten für den musikalischen Rahmen. Der Siegerpokal für den Fashion Award ging an Heinz Wimmer mit seinem Adler Triumph Junior Cabrio aus 1938. Neben dem makellosen Fahrzeugzustand wurden auch das passende Outfit zur Epoche und die liebevoll dargestellten Accessoires positiv von der Jury bewertet. Vier von zehn Pokalen gingen an Ford, davon drei an unsere Mitglieder.
(Fotos/Text: fomcc, Marcus Müller, Veranstalter)

[<< Club Info] | [Homepage >>]